Energetische Anwendungen

Energetische Behandlungsmethoden werden seit Tausenden von Jahren vor allem in China und Japan erforscht, entwickelt und mit Erfolg sowohl in der Behandlung von Krankheiten als auch in der Vorsorgemedizin angewendet.

Jeder Organismus bekommt bei der ersten Zellteilung im Mutterleib seine individuelle Grundlebensenergie mit auf den Weg. Die "alten Chinesen" ordneten die Lebens-energie nach den zwei Komponenten YIN und YANG. YIN ist das weibliche, irdische, negative. YANG ist das männliche, kosmische, positive, heiße, helle.

Beide Energiequalitäten sind gleich wichtig und befinden sich beim gesunden Menschen in einem harmonisch-dynamischen Fließgleichgewicht.

Damit die Energie auch zirkulieren kann, benötigt sie ein Bahnensystem, die Meridiane. Auch hier unterscheidet man YIN- und YANG- Meridiane.

Über das Meridiansystem steht alles im Körper leitend in Verbindung. Betrachtet man sich die Meridianverläufe, so kann man sehr leicht nachvollziehen, dass eine störende Narbe am Bauch Einfluss auf den Rücken und die Bandscheiben haben kann oder ein blockiertes Kreuz-Darmbein-Gelenk den versorgenden Blasen-Meridian beeinflusst.

Die Venobis Energetikcremen sind hervorragend zur Pflege ganzer Hautpartien und von Narben geeignet. Energetische Blockaden werden beseitigt, der Energiefluss wird gefördert.

Venobis unterstützt aktiv energetische Behandlungen und stellt die biologische Balance wieder her!

de | en